deutsch



News

Hier finden Sie die News, die Programmvorschau und die Einladungen. Wenn Sie Berichte und Bilder der verschiedenen Veranstaltungen sehen wollen, wechseln Sie  in den Menüpunkt "Veranstaltungen". (Bilder und Links anklicken zum Lesen und Vergrößern)

.

PFARRBRIEF REGINA PACIS 38. Jhrg. Nr. 5 - 16. Dezember 2018 bis 13. Jänner 2019

PFARRBRIEF_REGINA_PACIS_38._Jhrg._Nr._5_-_16._Dezember_2018_bis_13._Jaenner_2019.pdf

Link anklicken um Pfarrbrief zu lesen

FAMILIEGOTTESDIENSTE IN DER ADVENTS- UND WEIHNACHTSZEIT

VOLKSHOSCHSCHULE - Frühjahrsprogramm 2019 in Maria Heim

.

Auftrag der Volkshochschule ist es, Bildung der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Mit aktuellen, zielgruppenorientierten Weiterbildungsangeboten und kostendeckenden Kursbeiträgen ermöglicht die VHS allen Menschen den Eintritt in die Welt des Erkennens, Verstehen und Wissens: unabhängig von der Altersgruppe, den Erfahrungshorizonten oder den Kompetenzen.

Die VHS ist in Stadt und Land tätig. Auch ganz in unserer Nähe und zwar im Gemeinschaftszentrum Maria Heim werden im Frühjahr 2019 altbewährte und neue Kurse angeboten.

Das gesamte Kultur- und Kursangebot finden Sie unter www.vhs.it

Anmeldungen und Informationen bei den Ortsstellenleiterinnen Waltraud Caumo und Margareth Untertrifaller oder unter der Telefonnummer 0471 061 444

.

 

 

Einladung zur Konzertreihe VOM OKZIDENT ZUM ORIENT: 23.11. - 14.12. - 16.12.2018

.

Freitag, 14. Dezember 2018, 20.00 Uhr

Gemeinschaftszenrum Maria Heim

.

Hommage an Gioacchino Rossini, anlässlich seines 150.Todestages

 

Im Rahmen der Konzertreihe VOM OKZIDENT ZUM ORIENT spielen

Piero Mioli, Musikologe, Johannes Baldo, Horn und Roberto Satta, Klavier

Musik von W. A. Mozart und G. Rossini

Siehe auch beiliegendes Programm zur gesamten Konzertreihe

.

 

  

In Memoriam Alfons Holzer (1. Obmann von Maria Heim 1975 bis 1990)

.

Alfons Holzer ist am 3. Oktober 2018 nach langer Krankheit von uns gegangen.

Ich will kurz innehalten und mit besonderem Bezug auf Maria Heim einige Gedanken zu Papier bringen.

Ohne Alfons Holzer gäbe es das heutige Maria Heim sicher nicht. Mit einer kleinen Schar Gleichgesinnter hat er in den Jahren 1974 und 1975 intensiv nach Möglichkeiten gesucht, um den verstreut wohnenden deutschen Mitbürgern im heutigen Bozner Stadtviertel Maria Heim einen ständigen Treffpunkt zu verschaffen. Am naheliegendsten war der inmitten eines Weinberges gelegene „Gutshof“ Maria Heim. Dort wo bereits während der Bombardierungen im 2. Weltkrieg und dann immer wieder die Grieser Bauern und die anderen wenigen deutschsprachigen Bewohner dieses Stadtteiles von Bozen, bei der Muttergottes Zuflucht und Trost gefunden haben.  In zähen Verhandlungen mit dem damaligen Verwalter P. Richard Aichner, der immer ein offenes Ohr und Herz für die Mitbürger hatte, hat Holzer schließlich die Anmietung von „3 Kellerräumen“ erreicht und am 11. Juni 1975 den Verein „Gemeinschaftszentrum Maria Heim“ notariell gegründet. Darauf ging es an die Umsetzung des Vorhabens: Finanzierung der Ausbaupläne der drei Keller, Sanierung der Räumlichkeiten und der Ausstattung. Im Jahr 1977 erfolgte die feierliche Einweihung im Beisein des Kulturlandesrates Dr. Anton Zelger. Der Zuspruch der Bevölkerung war so groß, dass bald an eine Erweiterung oder an einen weiteren Ausbau von Räumlichkeiten gedacht werden musste. Dieses Ziel wurde schließlich aufgrund des tollen Einsatzes von Alfons Holzer auf allen politischen Ebenen der Stadt und des Landes erreicht und das Anwesen Maria Heim erreichte den heutigen sichtbaren Stand.

Kurz gesagt: Alfons war ein politischer Mann mit Visionen, mit Steh- und Durchsetzungsvermögen, mit Zielstrebigkeit, mit einer Portion Sturheit und damit auch mit allerhand Kanten und Eigenheiten versehen. Die Bevölkerung um Maria Heim schuldet ihm dauernd einen großen Dank für die ehrenamtlich erbrachten großartigen und nachhaltigen Leistungen.

 

Der Obmann

Armand Mattivi

 

Bozen, 5. Oktober 2018

 

Pfarrbrief zum 50jährigen Priesterjubiläum von Walter Ausserhofer - Juni 2013

Jubilaeumspfarrbrief_Walter_A_web.pdf

Link anklicken um Pfarrbrief zu Lesen

 

..

 

 

Wir danken unseren Sponsoren

Alperia AG

Gemeinschaft Maria Heim Neustift | I-39100 Bozen | Neustifterweg 5 | info@mariaheim.org | MwSt. Nr. 00958690216